Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

Kunstraum Psychologie – So können Sie als PsychologIn im BÖP ausstellen

26.03.2019 | Mitgliederservice

Sie sind PsychologIn, künstlerisch tätig und möchten im Rahmen der neuen BÖP-Ausstellungsreihe„Kunstraum Psychologie“ Ihre Werke in der Dietrichgasse 25, 1030 Wien, präsentieren? Dann reichen Sie Ihre Arbeitsprobe beim Projektteam des „Kunstraums Psychologie“ ein.

Was ist zu tun? Senden Sie dem Projektteam des „Kunstraums Psychologie“ formlos einen Text im Umfang von etwa einer halben A4-Seite über sich und Ihre künstlerische Arbeit sowie fünf exemplarische Beispiele Ihrer Arbeiten, die Sie gerne ausstellen möchten, an kunstraum.psychologie@boep.or.at. Ausgestellt werden Werke aus den Bereichen Malerei, Grafiken, Fotografie oder Arbeiten in gemischter Technik.

Wie geht es dann weiter? Die eingereichten Arbeiten werden einer Kommission, bestehend aus Fachpersonen aus dem Kunstbetrieb und den InitiatorInnen des Projektes zur Auswahl vorgelegt. Um Zusendung der Unterlagen für die erste Kommissionssitzung wird in elektronischer Form bis zum 30.4.2019 an kunstraum.psychologie@boep.or.at gebeten.