Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

Fortbildungsveranstaltung "Kinder psychisch kranker Eltern"

 19.02.2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr | Wien

Details

Am 19. Februar 2019 findet die Fortbildungsveranstaltung "Kinder psychisch kranker Eltern - Umgang und Angebot im Rahmen der Beratung von "veRRückte Kindheit" statt.

Kinder psychisch erkrankter Eltern stehen im Laufe ihrer Enrwicklung vor besonderen Herausforderungen. Sie sind konfrontiert mit Gefühlen wie Scham, Schuld, Angst und Verwirrung, Wut und Trauer und immer wieder mit großer Einsamkeit. Die Tabuisierung verstärkt diese Situation noch. Viele Kinder wollen ihre Eltern unterstützen, stellen ihre Bedürfnisse in den Hintergrund und übernehmen früh Verantwortung für sie.

Der Abend soll Ihnen einen Einblick in die Gefühls- und Erlebniswelt der Kinder vermitteln und eine Idee, was man ihnen zur Unterstützung in diesen Lebenslagen anbieten kann.

  • Was erleben Kinder in einer solchen Situation?
  • Was brauchen betroffene Kinder, Jugendliche und ihre Familien?
  • Was kann im Rahmen des Projekts "veRRückte Kindheit" dazu angeboten werden?

Um Anmeldung wird bis spätestens 15.02.2019 gebeten.

Laut Begutachtung durch den BÖP wird die Veranstaltung im Ausmaß von 2 Einheiten als Fortbildung laut Psychologengesetz 2013, BGBl. I 182/2013 anerkannt.

Referent/in

Mag.a Vera Baubin (Sozialpädagogin, Sonder- und Heilpädagogin), MMag.a Silvia Franzelin (Psychologin, Pädagogin)

Notwendige Mitgliedschaft

  • Fachsektion Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Veranstaltungsort

Seminarzentrum der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP)
Dietrichgasse 25, 3. Stock (Raum 1)
1030 Wien