Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

Fortbildungsveranstaltung "Psychoedukative Gruppen einladend gestalten"

 29.01.2019 von 18:30 bis 20:30 Uhr | Wien

Details

Am 29. Jänner 2019 findet die Fortbildungsveranstaltung "Psychoedukative Gruppen einladend gestalten" statt.

In vielen Institutionen sind Gruppen, in denen es um Psychoedukation und nachhaltige psychologisch fundierte Wissensvermittlung geht, fixer Bestandteil des Behandlungsprogramms - oder sollten es sein. Denn niemand muss "das Rad neu erfinden", multimodales Lernen in angenehmer Atmosphäre im Kreis von Betroffenen kann ein neues, tiefes Verständnis ermöglichen und Motivation, Durchhaltevermögen und Veränderung fördern.

Die Referentin stellt ihr Grundkonzept dazu vor. Es werden konkrete Anregungen und Beispiele gegeben, wie man psychoedukative Gruppen nach Vorbereitung oder aus dem Stehgreif entwickeln oder vorgegebene Konzepte - z.B. Elemente des Skillstrainings - optimieren kann.

Um Anmeldung wird bis spätestens 24.01.2019 gebeten.

Laut Begutachtung durch den BÖP wird die Veranstaltung im Ausmaß von 2 Einheiten als Fortbildung laut Psychologengesetz 2013, BGBl. I 182/2013 anerkannt.

Referent/in

Mag.a Helga Kernstock-Redl

Notwendige Mitgliedschaft

  • Fachsektion Klinische Psychologie

Veranstaltungsort

Neues Institutionsgebäude (NIG)
Universitätsstraße 7, HS A, 6. Stock
1010 Wien