Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

2. Wiener Ethiktagung / European Symposium on Ethics in Psychology

 19.10.2018 von 09:00 bis 17:00 Uhr | Wien

Details

Am 19. Oktober 2018 findet die 2. Wiener Ethiktagung unter dem Titel "Ethische Praxis im digitalen Zeitalter" statt.

Mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU sind neue Standards gesetzt, die in Folgegesetze in allen EU-Staaten resultier(t)en - ebenfalls von höchster Relevanz für die professionelle Psychologie.

Die Hauptthemen des Europäischen Symposiums zur Ethik in der Psychologie sind daher diesen neuen ethischen Herausforderungen, die durch Online-Beratung, Online-Therapie, soziale Medien und die DSGVO für die Psychologie entstehen, gewidmet.

Das Programm finden Sie unter dem Punkt "Weitere Infos".

Teilnahmegebühr (inkl. USt.)

  • Frühbucherbonus für Mitglieder: 75,- (Anmeldung und Einzahlung bis 20.9.2018)
  • Teilnahmegebühr für Mitglieder: 95,-
  • Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder: 125,-

Um Anmeldung wird bis spätestens 12.10.2018 gebeten.

Laut Begutachtung durch den BÖP wird die Veranstaltung im Ausmaß von 9 Einheiten als Fortbildung laut Psychologengesetz 2013, BGBl. I 182/2013 anerkannt.

Downloads

Referent/in

diverse

Notwendige Mitgliedschaft

  • Sektionen des BÖP ------------------------------------------

Veranstaltungsort

Seminarzentrum der Österreichischen Akademie für Psychologie (ÖAP)
Dietrichgasse 25, 3. Stock (Raum 1)
1030 Wien