Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

Polysomnographie

 12.11.2020 ab 18:00 Uhr | Zoom

Details

Am 12. November 2020 findet die Fortbildungsveranstaltung "Polysomnografie - ein Überblick mit schwerpunktmäßiger Betrachtung psychischer Ursachen" der Landesgruppe Burgenland statt.

Frau OA Dr.in Astrid Toth ist an der Neurologischen Abteilung des KH der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt tätig.

Im Jänner 2020 wurde unter ihrer Leitung ein Schlaflabor eröffnet. Bei dieser Fortbildungsveranstaltung wird sie uns einerseits über das Schlaflabor berichten.
Andererseits wird sie einen Überblick über Schlafstörungen (organisch vs. psychisch bedingt) geben, mit Schwerpunkt auf den psychischen Ursachen.

Um Anmeldung wird bis spätestens 11.11.2020 gebeten.

Laut Begutachtung durch den BÖP wird die Veranstaltung im Ausmaß von 2 Einheiten als Fortbildung laut Psychologengesetz 2013, BGBl. I 182/2013 anerkannt.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Aufzeichnung von Online-Veranstaltungen - auch für den privaten Gebrauch - unzulässig ist. Eine solche Aufnahme greift in die Persönlichkeitsrechte der Vortragenden sowie der erkennbaren TeilnehmerInnen ein und stellt einen Verstoß gegen die DSGVO dar.

Referent/in

OA Dr.in Astrid Toth

Notwendige Mitgliedschaft

  • Landesgruppe Burgenland