Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

Update Berufsrecht: Teil II

 30.09.2021 von 18:30 bis 20:00 Uhr | Online

Details

Dokumentations- und Aufbewahrungspflicht

  • Unterschied freie Praxis/Krankenanstalt
  • Einsichts- und Auskunftsrechte
  • Datenschutz: Einverständnis vs. Informationsblatt

Verschwiegenheit bei minderjährigen KlientInnen

  • Einwilligung vs. Entbindung
  • Unterschied mündige/unmündige Minderjährige
  • Kontakt mit den Obsorgeberechtigten
  • Kontakt mit der Kinder- und Jugendhilfe
  • Kontakt mit Schule, Kindergarten etc.

Bewerbung der klinisch-psychologischen und gesundheitspsychologischen Leistungen

Referentin: Mag.a Raphaela Haberler, BA, Juristin des BÖP

Um Anmeldung wird bis spätestens 29.09.2021 gebeten.

Laut Begutachtung durch den BÖP wird die Veranstaltung im Ausmaß von 2 Einheiten als Fortbildung laut Psychologengesetz 2013, BGBl. I 182/2013 anerkannt.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Aufzeichnung von Online-Veranstaltungen - auch für den privaten Gebrauch - unzulässig ist. Eine solche Aufnahme greift in die Persönlichkeitsrechte der Vortragenden sowie der erkennbaren TeilnehmerInnen ein und stellt einen Verstoß gegen die DSGVO dar.

Referent/in

Mag.a Raphaela Haberler, BA

Notwendige Mitgliedschaft

  • Landesgruppe Kärnten

Veranstaltungsort

Online via Zoom