Österreichische Akademie für Psychologen | ÖAP

Fortbildungsveranstaltung "Nutritional Psychiatry"

 19.03.2019 ab 19:30 Uhr | Graz

Details

Am 19. März 2019 findet die Fortbildungsveranstaltung "Nutritional Psychiatry" Mikrobiom und Darm-Gehirn-Achse: Neue Ansätze in der Vorbeugung und Behandlung von psychischen Erkrankungen statt.

Dieser Vortrag beleuchtet die wichtige Rolle von "Nutritional Psychiatry/Psychology" in unserer täglichen klinischen Praxis und gibt Einblicke in den aktuellen Stand der psychiatrischen Ernährungsforschung und Darmmikrobiomforschung. Es wird die Bedeutung von Ernährung im Kontext einer multifaktoriellen, biopsychosozialen Behandlung unserer PatientInnen dargestellt. Ernährung ist für die Psychologie, Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin genauso wichtig, wie beispielsweise für die Disziplin der Inneren Medzin. Nutritive Interventionen können als ein weiteres therapeutisches Werkzeug in der Vorbeugung und in der Behandlung von psychischen Erkrankungen genützt werden.

Um Anmeldung wird bis spätestens 14.03.2019 gebeten.

Laut Begutachtung durch den BÖP wird die Veranstaltung im Ausmaß von 2 Einheiten als Fortbildung laut Psychologengesetz 2013, BGBl. I 182/2013 anerkannt.

Referent/in

Melanie Schweinzer, BSc. MSc.

Notwendige Mitgliedschaft

  • Landesgruppe Steiermark

Veranstaltungsort

Hotel Restaurant Lindenwirt
Peter-Rosegger-Straße 125
8052 Graz