Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Die Kinder- und Jugendpsychologie beschäftigt sich mit den psychischen Veränderungen im Kindes- und Jugendalter. Die Familienpsychologie bearbeitet wiederum die Beziehung zwischen Familienmitgliedern. Eine gezielte aus allen drei Elementen kombinierte Behandlung kann Entwicklungspotentiale erkennen und fördern, Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung von Krisen und Problemen unterstützen, diese und ihre Eltern entlasten, Handlungskompetenzen stärken und helfen als Familie gemeinsam neue Bewältigungsstrategien zu erarbeiten. Die Fachsektion besteht aus 1.912 Mitgliedern (Stand 04/17).

Veranstaltungen

Künftige Veranstaltungen sind in Planung

Downloads

 ÖAP-Angebote